Termin online buchen
Termine vereinbarenTermine sofort online buchen

Termin online buchen

 
Behandlungsdauer einer dauerhaften IPL-Haarentfernung

IPL-Haarentfernung: Behandlungsdauer

Wie lange dauert eine IPL-Haarentfernung

Die Dauer der Haarentfernung ist von der Größe des zu behandelnden Körperbereichs abhängig. Inklusive Vorbereitung dauert die IPL-Behandlung der Oberlippe etwa 5 Mintuen. Für beide Unterschenkel hingegen kann mit einem Zeitaufwand zwischen 45 und 60 Minuten gerechnet werden.

Ist die Länge einer Behandlung ein Zeichen für die Qualität?

Diese Frage stellen unsere Kunden immer wieder. Die Länge einer IPL-Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung ist kein Kriterium für die Qualität der Behandlung. Warum in einigen Instituten die Behandlungen teilweise sehr lange dauern, liegt meistens an zwei Gründen: Der Behandler ist ungeübt, weil er erst seit kurzem oder zu selten dauerhafte Haarentfernungen durchführt. Das Ergebnis muss nicht unbedingt schlechter sein, jedoch ist die Belastung für den Kunden deutlich länger und somit unangenehmer. Der häufigste Grund für lange Behandlungszeiten bei der dauerhaften Haarentfernung liegt jedoch in der mangelnden Leistungsfähigkeit der IPL-Geräte.

Die Kondensatoren, die den starken Lichtblitz erzeugen, sind oftmals zu schwach und können die Lichtblitze nicht schnell genug hintereinander erzeugen oder ihre Energie reicht nicht aus, um einen größeren Behandlungskopf (Kristall) mit einem ausreichend starken Lichtblitz zu versorgen. Viele Geräte schaffen pro Blitz nur eine Fläche von vier bis fünf Quadratzentimeter, während andere je Blitz auf einer Fläche von sechs bis zehn Quadratzentimeter die Haare dauerhaft entfernen. Dass mit einem solchen Gerät die Behandlung deutlich kürzer ist, versteht sich von selbst. In einer Kombination von ungeübten Behandler und schwächerem IPL-Gerät kann eine Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung schon zwei bis drei Mal länger dauern, als in dem Duo geübter Behandler und leistungsstarkes Gerät.

Warum werden solche leistungsschwächeren IPL-Geräte überhaupt verwendet?

Ganz einfach: Sie sind günstiger in der Anschaffung und die Blitzlampen, die sehr teuer sind, halten länger. Dermalisse verwendet eines der leistungsstärksten IPL-Geräte, die es überhaupt auf dem Markt gibt. Es ist in der Lage, mit einem einzigen Blitz auf einer Fläche von neun Quadratzentimeter Haare dauerhaft zu entfernen. Unser IPL-Gerät wurde in Deutschland entwickelt und wird komplett in Deutschland hergestellt und gewartet.

Wie viele Behandlungen sind nötig?

Bis zu einem zufriedenstellenden Ergebnis einer permanenten Haarentfernung müssen in der Regel sechs bis zehn Behandlungen einkalkuliert werden. Das liegt daran, dass nur die Haare dauerhaft entfernt werden, die zum Zeitpunkt der Behandlung direkt mit der Haarwurzel verbunden sind. In der Regel sind das circa 30 Prozent zur gleichen Zeit.

Kommen Sie doch einfach persönlich zu einem kostenlosen Beratungsgespräch vorbei. Wir beantworten all Ihre Fragen gerne!