Termin online buchen
Termine vereinbarenTermine sofort online buchen

Termin online buchen

 

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL am Po und in der Analspalte

Eine dauerhafte Haarentfernung mit IPL beseitigt die lästigen Härchen sowohl am Po als auch in der Pospalte.

Dauerhafte IPL-Haarentfernung am PoHaare am Po werden von vielen Menschen als störend und unästhetisch empfunden. Besonders Frauen, die dort einen ausgeprägten Haarwuchs haben, schämen sich oftmals dafür. Als ebenso ungewollt beschreiben viele Menschen die Haare in der Analspalte (Poritze). Der Trend in Sachen Schönheitsoperationen geht hin zum perfekten Po. Das bestätigte auch Hermann Solz, Chefarzt der Klinik für plastische Chirurgie in Mannheim und Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für ästhetisch-plastische Chirurgie (DGÄPC) in einem Interview mit „fitforfun.de“: „Po-OPs sind jetzt häufiger, da nach dem Busen jetzt eher wieder der Po in das Zentrum des Interesses gerückt ist“.

Haare am Po sind keine Seltenheit

Doch nicht nur die Form des Hinterteils soll perfekt sein, die meisten Frauen und Männer wünschen sich ebenso eine weiche und glatte Haut und zwar bitte ohne Haare. Doch die wachsen bei manchen Menschen stärker als gewünscht – auch am Hintern. Männer haben in der Regel eine stärkere Körperbehaarung als Frauen und deshalb ist es keine Seltenheit, dass beim männlichen Geschlecht Haare am Po zu finden sind. Aber auch der weibliche Hintern kann behaart sein. Der Grund dafür kann eine genetische Veranlagung sein oder eine Hormonstörung. Aber auch einige Medikamente können das Haarwachstum der Körperhaare anregen. Wer denkt, dass seine Po-Behaarung zu stark ist, der sollte die Ursache dafür medizinisch abklären lassen, bevor er sich für eine dauerhafte Haarentfernung mit IPL entscheidet.

Dauerhafte IPL-Haarentfernung am Po und in der Analspalte

Die IPL-Haarentfernung kann sowohl am Po als auch in der Analspalte durchgeführt werden. Wer eine Po-IPL-Behandlung bei Dermalisse bucht, bei dem wird auf Wunsch ebenso die Pospalte behandelt und auch die Haare am Steiß. Voraussetzungen für die IPL-Haarentfernung am Hinterteil entsprechen denen, der anderen Körperbereichen: Die Haare am Po dürfen vorher nicht epiliert oder gewachst werden und auch die Haut am Po muss mit einem hohen Lichtschutzfaktor geschützt werden, falls sie Sonnenbestrahlung ausgesetzt wird. Lesen Sie hier die weiteren Behandlungsvoraussetzungen für eine IPl-Haarentfernung oder vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch bei Dermalisse.

Tipps für einen knackigen Po.