Haarentfernung: IPL & Laser – alle Infos bei Dermalisse

Alles über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Haarentfernung mit IPL – dauerhaft nur vom Profi

2 Kommentare

Dauerhafte Haarentfernung - professionell und effektiv

Die dauerhafte Haarentfernung vom Profi entfernt Körprhaare effektiv

Die permanente Haarentfernung mit Xenonlicht ist effektiv, jedoch benötigt man mehrere Behandlungen, bis ein zufriedenstellendes Ergebnis erreicht wird. Das ist übrigens bei allen Methoden der dauerhaften Haarentfernung so. Wer seine haarigen Probleme dauerhaft los sein möchte, der sollte allerdings zum Profi gehen, denn IPL-Heimgeräte bringen die Haare nur in eine Art Schönheitschlaf.

Warum verschwinden die Haare mit IPL nicht sofort?

Das liegt am Haarwachstumszyklus. Der läuft naturgemäß nämlich so, dass die Körperhaare unterschiedlichen Entwicklungszyklen unterliegen. IPL kann Haare nur dann dauerhaft entfernen, wenn sich die Haare in der Wachstumphase (Anagenphase) befinden. Nur dann ist das Haare nämlich fest mit seiner Wurzel verbunden. Und das ist wichtig, denn IPL entfernt nicht die Haare, sondern verödet die Wurzeln. Der erwünschte Nebeneffekt ist dann der, dass auch keine Haare mehr nachwachsen können. Es befinden allerdings nie alle Körperhaare zur gleichen Zeit in der Wachstumsphase, deshalb muss IPL also häufiger angewendet werden. Übrigens, auch das sollte man wissen: Zwischen den Behandlungen sollte mindestens vier bis sechs Pause liegen, denn nur dann ist die Chance groß, wieder eine hohe Anzahl an Follikeln zu erwischen, die sich in der Anagenphase befinden.

Wie viele Behandlungen benötige ich?

Es gibt Erfahrungswerte, die besagen, dass durchschnittlich acht bis zehn Behandlungen ausreichen, um einen Großteil (70 bis 90 Prozent) der Körperhaare zu entfernen. Da jedoch jeder Mensch unterschiedlich veranlagt ist, können auch mal mehr oder weniger IPL-Behandlungen nötig sein. Eine ganz genaue Angabe ist deshalb nicht möglich.

Was können die IPL-Heimgeräte leisten?

Die IPL-Geräte für Zuhause bringen die Haarwurzeln in eine Art Schönheitsschlaf, das bedeutet, sie sind in einer Ruhephase. Die Follikel können durch die niedrige Energie der Heimgeräte nicht abgetötet werden. Das kann nur ein IPL-Profigerät leisten. Und das ist auch gut so, denn um diese Hightech-Apparaturen richtig bedienen zu können, bedarf es einiges an Fachwissen. Wer seine Haare also dauerhaft entfernen lassen will, der muss zum Profi für Haarentfernung. Wer die Heimgeräte nutzt sollte wissen, dass die Haare wieder nachwachsen, wenn man die Behandlung gänzlich stoppt. Haben Sie Fragen zur Profi-IPL-Behandlung? Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt, wir beraten Sie gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Bildnachweis: © orelphoto – fotolia.com

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 5 Sterne aus 4 Meinungen

2 thoughts on “Haarentfernung mit IPL – dauerhaft nur vom Profi

  1. Hallo.

    Das ist ein toller Beitrag und sehr interessant. Endgültige Haarentfernung wär natürlich super. Und 8-10 Sitzungen sind natürlich auch verkraftbar. Aber interessant wäre es noch zu wissen wieviel diese 8-10 Sitzungen ca. insgesamt kosten?

    Vielen Dank.

    • Hallo Nadine,
      das kommt darauf an, welcher Körperbereich behandelt werden soll. Wir bieten zudem Aktionspreise und Paketpreise an.
      Herzliche Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *