Haarentfernung: IPL & Laser – alle Infos bei Dermalisse

Alles über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Haarentfernung im Trend

Hinterlasse einen Kommentar

Dass der Dienstleistungsbereich Haarentfernung einmal einen solchen Boom erleben wird, hat man sich in Hamburg vor einigen Jahren noch nicht erträumen lassen: Dauerhafte Haarentfernung und Haarentfernung mit Wachs sind derzeit die beliebtesten Methoden, um störende Körperhaare loszuwerden.

Haarentfernung & Beauty: Allein in Hamburg gibt es inzwischen über 700 Anbieter

Wie das Hamburger Abendblatt berichtete, erlebt das Geschäft mit der Schönheit vor allem in der Hansestadt in den letzten Jahren einen Boom. Gab es vor zehn Jahren knapp 500 Anbieter für die (dauerhafte) Haarentfernung und Kosmetik, so sind es jetzt bereits weit über 700 – und es werden mehr.

Brazilian Waxing: Haarentfernung mit Wachs

Die Haarentfernung mit Wachs ist eine Methode, die in Brazilien „erfunden“ wurde. Sagt man zumindest, denn die Methode, sich die Haare mit einem Gemisch aus Zucker und Wachs rauszureißen, war schon im alten Orient bekannt. Egal, das Brazilian Waxing ist auf jeden Fall beliebt. Diese Art der Haarentfernung verströmt einen Hauch von Copacabana und dafür beißen Männer und Frauen gerne die Zähne zusammen, denn das Herausreißen der Haare tut weh! Und nicht nur das, die Haare wachsen auch wieder nach. Nach circa sechs Wochen, muss die Wachs-Haarentfernung wiederholt werden.

IPL entfernt Haare dauerhaft

Anders verhält sich das bei der dauerhaften Haarentfernung mit IPL. Diese Haarentfernungs-Methode packt die Haare an der Wurzel und zwar nachhaltig. Mit IPL verschwinden die Haare dauerhaft. Wer mehr über die dauerhafte Haarentfernung mit IPL erfahren möchte, kann sich bei Dermalisse n Hamburg, Berlin oder Frankkfurt gerne persönlich und kostenlos beraten lassen.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.