Haarentfernung: IPL & Laser – alle Infos bei Dermalisse

Alles über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Dauerhafte Haarentfernung: Beratungsgespräch

2 Kommentare

Einige unserer Kunden fragten, warum vor der ersten Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung mit IPL ein Beratungsgespräch notwendig sei. Das hat folgenden Grund: Eine IPL-Haarentfernung kann nur durchgeführt werden, wenn bestimmte Behandlungsvoraussetzungen erfüllt sind.

Behandlungsvoraussetzungen für eine dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Zuerst werden in dem Beratungsgespräch Haut- und Haartyp analysiert. Denn besonders helle, graue oder rote Haare können in der Regel nicht mit IPL entfernt werden, da sie nicht genügend Melanin besitzen – und das ist notwendig, denn das Melanin im Haar nimmt die Lichtenergie auf und leitet sie weiter in die Haarwurzel, die dann durch die entstehende Hitze verödet wird. Aber auch Menschen mit sehr dunkler oder schwarzer Haut, können nicht mit IPL behandelt werden, da in diesem Fall die Lichtenergie vom Farbstoff der Haut aufgenommen werden würde und nicht bis zum Haar vordringen würde.

Keine IPL-Behandlung während der Einnahme von Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen

Auch muss in einem Beratungsgespräch unbedingt vor der IPL-Behandlung abgeklärt werden, dass für den Zeitraum der dauerhaften Haarentfernung mit IPL keine Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden dürfen, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen. Denn das könnte zu Verbrennungen der Haut führen. Informieren Sie sich gerne über weitere Behandlungsvoraussetzungen einer IPL-Behandlung.

Fragen des Kunden zu IPL im Vorfeld beantworten

Ein weiterer wichtiger Grund für das Beratungsgespräch ist auch, die Fragen unserer Kunden zum Behandlungsablauf im Vorfeld klären zu können. Denn eine dauerhafte Haarentfernung erfordert mehrere Behandlungen und wir von Dermalisse möchten, dass unsere Kunden sich bereits im Vorfeld gut beraten fühlen. Das Beratungsgespräch bei Dermalisse ist kostenlos und kann auch gerne online gebucht werden.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

2 thoughts on “Dauerhafte Haarentfernung: Beratungsgespräch

  1. Hallo ich heisse Mariel Lizana,
    bin 19 Jahre alt und wollte mich über die Dauerhafte Haarentfernung an der Oberlippe erkundigen..
    was es kostet, wie lange es hält und ob es ohne weitere Probleme oder Einschränkungen möglich ist. Ich würde mich sehr über eine baldige Antwort freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mariel Lizana

    • Hallo Mariel Lizana,

      wie bereits per E-Mail an Sie erwähnt, würden wir Sie gerne kostenlos und individuell dazu beraten. Die Entfernung der Haare an der Oberlippe ist mit IPL selbstverständlich möglich. Es müssen jedoch vor der IPL-Behandlung Haut und Haare individuell analysiert werden, um zu sehen, ob die Behandlungsvoraussetzungen erfüllt sind. Da zum Beispiel sehr helle Haare nicht mit IPL behandelt werden können – dunkle Haare sprechen hingegen sehr gut auf IPL an, da sie ausreichend Melanin besitzen.

      Deshalb freuen wir uns, wenn Sie einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch für eine dauerhafte Haarentferung mit IPL vereinbaren möchten.

      Herzlich, Ihr Dermalisse-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.