Haarentfernung: IPL & Laser – alle Infos bei Dermalisse

Alles über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Til Schweiger über Haarentfernung

Hinterlasse einen Kommentar

Er ist Schauspieler, Regisseur und ein Typ, den die Frauen lieben. Jetzt erzählte er in einem Interview mit der „Gala“, wie er es mit der Haarentfernung hält und wo er es bei den Damen lieber haarfrei hätte.

„Ich persönlich mag es aber lieber glatt – meine Brusthaare rasiere ich immer, erzählte der 46-Jährige. Dafür nähme er allerdings lieber den Rasierer und verzichte auf Wachs, so der Charmeur. Das Wachs sei ihm nämlich zu schmerzhaft.“ Außerdem muss man die Haare danach wieder wochenlang wachsen lassen, um sie zu fassen zu kriegen“, stört Schweiger beim Waxing. Das klingt ja fast so, als ob er das Waxing schon einmal ausprobiert hat.

Lassen Frauen sich waxen, weil sie Schmerzen besser aushalten können?

Til Scheiger sagt ja. Für ihn ist es klar, dass Frauen das Waxing bevorzugen, weil sie nicht so schmerzempfindlich sind wie Männer: „Es ist ja erwiesen, dass Frauen Schmerzen besser ertragen können“, so der Schauspieler und Regisseur schmunzelnd.

Til Schweiger mag Frauen lieber ohne Achselhaare

Achselhaare bei einer Frau finde ich jetzt nicht so prickelnd. Aber wenn ich die Frau total lieben würde und sie die lustigste und tollste Person wäre, die mir je begegnet ist, dann würde ich auch eine Zeitlang über die Achselhaare hinwegsehen“, sagte der Frauenversteher, aber weiß schon, wie er die Achseln der Geliebten dann doch noch so hinbekommt, wie er es gerne hätte:“Irgendwann würde ich sie dann wahrscheinlich heimlich nachts im Bett abschneiden …“

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.