Haarentfernung: IPL & Laser – alle Infos bei Dermalisse

Alles über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL im Herbst

Hinterlasse einen Kommentar

Der Sommer ist nun endgültig vorbei und somit auch die Zeit, in der man besonders viel Haut zeigt. Viele Menschen nehmen es mit der Haarentfernung in der kalten Jahreszeit nicht ganz so genau. Doch der nächste Sommer kommt bestimmt und somit auch der Wunsch nach haarfreier und glatter Haut. Deshalb ist jetzt genau die richtige Zeit, mit einer dauerhaften IPL-Haarentfernung zu beginnen.

Dauerhafte IPL-Haarentfernung braucht ein bisschen Zeit

Warum sollte man sich bereits jetzt für eine IPL-Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung entscheiden, der nächste Sommer ist doch noch weit entfernt? Ganz einfach: Bei der IPL-Haarentfernung werden die Haarwurzeln durch Lichtenergie verödet. Es können allerdings nur Haarwurzeln dauerhaft zerstört werden, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Da sich nie alle Haare gleichzeitig in der so genannten Anagenphase befinden, muss die IPL-Behandlung wiederholt werden.

Zwischen zwei IPL-Behandlungen sollten mindestens sechs bis acht Wochen vergehen

Die Behandlung sollte aber nicht in zu kurzen Intervallen wiederholt werden, da so das Risiko besteht, zu viele Wurzeln zu veröden, die sich eben noch nicht wieder in der Wachstumsphase befinden und damit mit IPL nicht unschädlich gemacht werden können. Empfohlen wird deshalb, den IPL-Folgetermin frühestens nach acht Wochen zu vereinbaren. Wer also im Sommer keinen Stress mehr mit lästigen Körperhaaren haben möchte, der sollte bereits jetzt mit der IPL-Behandlung beginnen. So vermeidet man unangenehme Situationen, wie sie die Schauspielerin Mischa Barton erlebte. Die wurde nämlich mit unrasierten Achseln bei einem Event erwischt. Fazit der Medien: Achselhaare sind ein Faux Pas. Für einen haarlosen Sommer, vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch zum Thema Haarentfernung mit IPL.

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.