Termin online buchen
Termine vereinbarenTermine sofort online buchen

Termin online buchen

 

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL - das fragen unsere Kunden

 

Fragen rund um die dauerhafte Haarentfernung mit IPL gibt es viele, aber auch darüber hinaus: Welche Haarentfernungsmethoden darf ich während der IPL-Behandlung anwenden, oder welche Rolle spielt Melanin bei der dauerhaften Haarentfernung mit IPL oder Laser?

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL: Ihre Fragen beantworten wir gerne!Die häufigsten Kunden-Fragen zum Thema dauerhafte Haarentfernung:

Was ist bei der Enthaarung des Intimbereichs zu beachten?

Bei der Haarentfernung im Intimbereich sollte immer darauf geachtet werden, dass die empfindliche Haut nicht zu sehr gereizt wird.Für die Enthaarung des Intimbereichs eignet sich IPL deshalb sehr gut, da IPL die Haare schonend entfernt.

Warum werden einige Haare bei der IPL Behandlung feiner und heller?

Bei der IPL-Haarentfernung werden die Haarwurzeln zerstört und somit können bis zu 90 Prozent der Haare entfernt werden. Verbleibende haarwurzeln werden häufig in ihrer Funktion eingeschränkt, sodass sie nur noch feines und helles Haar ausbilden.

Ist die Haarentfernung der Brusthaare mit Wachs schmerzhaft?

Das Schmerzempfinden ist unterschiedlich. Manche finden das Brazilian Waxing an der Brust oder auch an anderen Körperteilen als besonders schmerzhaft, andere können diese Enthaarung gut aushalten.

Kann man mit IPL auch Intimfrisuren machen lassen?

Wer nicht den kompletten Intimbereich enthaaren möchte, sondern eine Intimfrisur stehenlassen möchte, der kann die Intimfrisur auch mit IPL formen lassen.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit der Nadelepilation?

Bei der Nadelepilation werden die Haare einzeln mit einer Sonde verödet. Die Nadelepilation ist die älteste Methode der dauerhaften Haarentfernung. So werden die Haare mit der Nadelepilation dauerhaft entfernt.

Darf ich mich rasieren, wenn ich eine dauerhafte Haarentfernung mit IPL durchführen lasse?

Das Rasieren der Haare ist kein Problem, im Gegenteil, es ist sogar eine Behandlungsvoraussetzung, dass die Haare vor einer IPL-Haarentfernung rasiert werden.

Ich bin schwanger. Kann ich mir trotzdem mit IPL die Haare entfernen lassen?

Es gibt zwar keine Studien, dass IPL dem Ungeborenen schadet, aber aus Gründen der Vorsicht raten wir, die IPL-Haarentfernung nach der Schwangerschaft fortzuführen.

Ich trage ein Permanent Make-up an der Oberlippe. Kann ich mir den Damenbart trotzdem mit IPL entfernen lassen?

Da beim Permanent Make-up Farbstoffe in die Haut gebracht werden, kann an dieser Stelle keine dauerhafte Haarentfernung mit IPL durchgeführt werden.

Ich habe sehr helle Haare, kann ich diese färben und dann mit IPL entfernen lassen?

Wer sehr helle Haare hat, kann grundsätzlich keine dauerhafte Haarentfernung mit IPL durchführen lassen. Auch nicht, wenn die Haare vorher gefärbt werden. Der Grund: Die Haarfarbe dringt nicht unter die Haut in das Haar und die IPL-Lichtenergie kann nicht vom hellen Haar absorbiert werden.

Ich hatte eine Blasenetzündung und nehme Antibiotika, kann ich mich trotzdem mit IPL behandeln lassen?

Nein, eine IPL-Haarentfernung ist nicht möglich, wenn man Antibiotika einnimmt. Bestimmte Wirkstoffe in dem Medikament machen die Haut sehr lichtempfindlich. Durch die Lichtenergie könnten deshalb starke Hautreizungen bei Antibiotika-Einnahme entstehen.

Darf ich mir die Haare mit IPL auch entfernen lassen, wenn ich viele Leberflecken habe?

Eine IPL-Behandlung auf Leberflecken und Muttermalen ist nicht ratsam, da sie sehr viel vom Farbstoff Melanin enthalten. Deshalb werden große Leberflecke oder Muttermale bei der IPL-Behandlung abgedeckt.

Warum ist Melanin so wichtig für die dauerhafte Haarentfernung mit IPL oder Laser?

Melanin besitzt bestimmte Eigenschaften, die die Lichtenergie von IPL oder Laser in Hitze umwandeln können. Besitzt das Haar nicht genügend Melanin ist auch eine dauerhafte Haarentfernung nicht möglich...

Was unterscheidet die dauerhafte Haarentfernung mit IPL von der Laser Haarentfernung?

Der Unterschied der beiden Methoden liegt in der Nutzung der Wellenlängen des Lichts. IPL nutzt ein Spektrum des Lichts und der Laser eine feste Wellenlänge.

Kann ich meinen Damenbart mit IPL dauerhaft entfernen lasen?

Der Damenbart kann genauso mit IPL dauerhaft entfernt werden, wie andere Körperhaare auch. Nur können Hormonschwankungen oder einige Erkrankungen, dafür sorgen, dass neue Haare am Damenbart ausgebildet werden.

Tut es weh, wenn ich mir die Haare mit IPL entfernen lasse? Ich habe gehört, dass es an manchen Stellen ganz schön ziepen soll?

Warum sollen die Haare vor einer dauerhaften Haarentfernung mit IPL rasiert werden?

Die Haare werden mit IPL entfernt, die Rasur vorher ist aber trotzdem wichtig, da die gesamte Energie der IPL-Lampe in den Haarteil gelangt, der die kürzeste Verbindung zur Haarwurzel hat.

Ich bin vor kurzem operiert worden und habe ein Narbe am Unterschenkel. Darf ich trotzdem mit der IPL-Behandlung weitermachen?

Ist die Haut während einer Behandlung zu dauerhaften Haarentfernung mit IPL zu dunkel, dann gelangt nicht mehr genügend Energie der IPL-Lampe in die Wurzel, außerdem kann es zu Pigmentflecken oder Verbrennungen führen, da das Licht vom Farbstoff in der Haut aufgenommen würde.


Warum soll man vor dem Beratungsgespräch über die dauerhafte Haarentfernung mit IPL die Haare nicht entfernen?

Um entscheiden zu können, ob Haut und Haar für die dauerhafte Haarentfernung mit IPL geeignet sind, muss man die Haare auch sehen können. Deshalb sollte der zu behandelnde Bereich nicht frisch rasiert sein.

Kann ich mit IPL meine Augenbrauen formen lassen, so dass ich mir das ewige Zupfen sparen kann?

Nein, die Augenbrauen können mit IPL nicht geformt werden. Man kann mit IPL lediglich die Haare oberhalb der Augenbrauen dauerhaft entfernen und die auf dem Nasenrücken. Die Form muss durch das Zupfen oder ähnliche Haarentfernungsmethoden gehalten werden.

Gibt es einen Unterschied zwischen Xenon-Licht und IPL?

Nein, IPL-Licht und Xenon-Licht sind identisch. Man bezeichnet IPL häufig als Xenon-Licht, weil die Lampe eine Xenon-Lampe ist.

Einige Menschen sind sehr schmerzempfindlich - auch bei dern Haarentfernung. Betäubungssalben, wie Emla, können Schmerzen bei IPL und beim Waxing lindern. Die meisten Menschen empfinden sowohl IPL als auch das Waxing nicht sehr schmerzhaft.