Termin online buchen
Termine vereinbarenTermine sofort online buchen

Termin online buchen

 

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL: Achseln

die dauerhafte Haarentfernung mit IPL an den Achseln ist eine der beliebtesten Behandlungsbereiche.

IPL entfernt Achselhaare dauerhaftLang ist es her, dass Wildwuchs unter den Achseln niemand störte. Heutzutage gehört es zu einem ästhetischen und gepflegten Erscheinungsbild, dass die Achsel-Haare entfernt werden, nicht nur bei der Frau. Auch Männer stutzen sich an dieser Stelle die Haare oder entfernen sie ebenfalls ganz.

Die dauerhafte Haarentfernung mit IPL an den Achseln ist besonders beliebt, denn ständiges Rasieren oder Epilieren kann die empfindliche Haut reizen und das ist unangenehm, besonders wenn man schwitzt. Die Achselhaare sind meist dunkel, das bedeutet sie enthalten viel Melanin und eignen sich deshalb besonders gut für IPL. Zwar darf die Haut während einer IPL-Behandlung auch unter den Armen nicht sonnengebräunt sein, aber an dieser Stelle fällt es leicht, Sonneneinstrahlung und so das Bräunen der Haut zu vermeiden. An sonnigen Tagen ist es trotzdem ratsam, auch diese Körperstelle mit einem  hohen Lichtschutzfaktor (50+) zu schützen. Denn wer zum Beispiel viel Sport im Freien treibt oder im Freien arbeitet, ist dann auf jeden Fall ausreichend geschützt.

Haare dauerhaft weg mit IPL - auch an den Achseln

Der Sonnenschutz ist generell bei der IPL-Haarentfernung ein wichtiges Thema. Der Grund dafür ist, dass der Farbstoff, der für die Bräunung der Haut verantwortlich ist, Teile der IPL-Lichtenergie absorbieren würde. Dadurch käme nicht mehr ausreichend Lichtenergie in den Haarwurzeln an, außerdem könnten Pigmentflecken entstehen. Also, wer in die Sonne will, darf den Lichtschutz nicht vergessen, dann ist auch die IPL-Behandlung kein Problem.

Das ist bei einer dauerhaften Haarentfernung mit IPL an den Achseln sonst noch zu beachten:

  • 24 Stunden vorher müssen die Achselhaare rasiert werden
  • kein alkoholhaltiges oder parfümiertes Deo vor und nach einer IPL-Haarentfernung benutzen
  • nach der dauerhaften Haarentfernung mit IPL keine enge Kleidung tragen, die Reibung unter den Achseln verursachen könnte
  • 24 Stunden nach der IPL-Haarentfernung nicht in die Sauna

Informieren Sie sich auch über weitere Behandlungsvoraussetzungen, die bei einer dauerhaften Haarentfernung mit IPL erfüllt werden müssen.

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL Beratungsgespräch

Oder buchen Sie Ihr kostenloses Beratungsgespräch am besten gleich online.