Termin online buchen
Termine vereinbarenTermine sofort online buchen

Termin online buchen

 

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL am Kinn, an den Wangen und der Stirn

Die dauerhafte Haarentfernung mit IPL ist eine geeignete Methode, um störende Haare am Kinn und im Gesicht zu entfernen

Die IPL-Haarentfernung entfernt Haare im Gesicht dauerhaftVor allem bei Frauen wachsen bei Hormonveränderungen häufig mehr Haare im Gesicht. Nicht nur der Damenbart kann dichter werden. Häufig sprießen dunkle Borsten am Kinn, an den Wangen oder auch auf der Stirn. Die dicken Haare können in der Regel zwar leicht gezupft werden, aber sie wachsen meist schnell wieder nach.

IPL entfernt Haare im Gesicht und am Kinn dauerhaft

Die dauerhafte Haarentfernung mit IPL kann bei lästigen Haaren im Gesicht Abhilfe schaffen. Da die Gesichtshaare meist sehr dunkel sind, sprechen sie gut auf IPL an. Die Behandlungsvoraussetzungen für die dauerhafte Haarentfernung am Kinn und im Gesicht entsprechen denen, die für andere Körperbereiche auch gelten. Die Haut darf zum Beispiel nicht sonnengebräunt sein, die Haare müssen vor der IPL-Behandlung rasiert werden, auf keinen Fall dürfen sie gezupft werden, das könnte die Haarwurzel schädigen. Vor allem darf bei einer Gesichtshaarentfernung mit IPL vor der IPL-Haarentfernung kein Make-up aufgetragen werden.

Die IPL-Haarentfernung muss meist immer wiederholt werden, auch wenn nur wenige Haare entfernt werden sollen

Auch wenn im Gesicht meist nur wenige Haare dauerhaft mit IPL entfernt werden, muss die IPL-Behandlung wiederholt werden. Der Grund dafür ist, dass nur die Haare entfernt werden können, die gerade in der Wachstumsphase sind.

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL formt den Männer-Bart perfekt

Auch bei Männern wird häufig eine IPL Haarentfernung im Gesicht durchgeführt. Denn wer unter unregelmäßigen Bartwuchs leidet, kann seinen Bart mit IPL wunderbar in Form bringen lassen.

Infos über Gesichtsbehaarung bei Frauen