Termin online buchen
Termine vereinbarenTermine sofort online buchen

Termin online buchen

IPL-Haarentfernung bei uns
 

Dauerhafte Haarentfernung bei Dermalisse

Wir bieten Ihnen in unseren Studios in Hamburg, Berlin und Frankfurt IPL-Behandlungen zur dauerhaften Haarentfernung auf höchstem Niveau. Wir arbeiten ausschließlich mit IPL-Systemen der zweiten Generation.

Dauerhafte Haarentfernung: Vor der IPL Behandlung bei Dermalisse

Empfang und Warte-Raum bei Dermalisse HamburgVor der ersten IPL Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung steht das Beratungsgespräch. Dabei erklärt Ihnen unser geschultes Fachpersonal wie das IPL Verfahren funktioniert und beantwortet Ihre Fragen ausführlich. Auf einem persönlichen Fragebogen halten wir Ihren Gesundheitszustand und Ihr Bräunungsverhalten fest. Anschließend begutachten wir Ihre gewünschten Behandlungsbereiche. Unter Berücksichtung Ihres Hauttyps, der Haarfarbe und Haarstärke legen wir das Behandlungsprogramm des IPL-Gerätes fest und entwickeln einen individuellen Behandlungsfahrplan, damit die dauerhafte Haarentfernung erfolgreich bei Ihnen durchgeführt werden kann.


Dauerhafte Haarentfernung bei Dermalisse verbindet Wellness & Hightech

Kosmetik-Raum bei Dermalisse HamburgWir von Dermalisse legen besonders Wert darauf, dass Sie sich während der Behandlung für die dauerhafte Haarentfernung wohl fühlen. Unsere Räume sind hell und freundlich gestaltet. Die Ausstattung entspricht einem sehr hohen Standard und unsere IPL-Geräte der zweiten Generation entsprechen den höchsten technischen Ansprüchen. Dauerhafte Haarentfernung bei Dermalisse bedeutet Hightech in Wohlfühlatmosphäre: in Hamburg,  Berlin und Frankfurt. In allen unseren Studios arbeiten wir ausschließlich mit IPL der zweiten Generation. Hier erhalten Sie ausführliche Informationen über das IPL-System.






Dauerhafte Haarentfernung: So geht's bei Dermalisse mit IPL zur Sache

IPL-Raum bei Dermalisse HamburgÄhnlich wie bei einer Ultraschalluntersuchung wird ein IPL Behandlungs-applikator über Ihren Körper geführt, der Lichtblitze auslöst. Sämtliche Gewebe des menschlichen Körpers absorbieren Licht eines bestimmten Wellenlängenbereiches. Das ermöglicht, dass an gezielten Stellen mittels des Lichts eine Er-/Überhitzung stattfindet und damit die Zerstörung dieses Gewebes erreicht werden kann (selektive Photothermolyse). Für die dauerhafte Haarentfernung bedeutet dies vereinfacht ausgedrückt, dass das dunkle, mit Melanin (Farbstoff) durchsetzte Haar, das abgegebene Licht von der IPL-Lampe durch die Haut in die Haarwurzel geleitet wird, diese dadurch kurz auf über 65 Grad Celsius erhitzt und damit verödet wird. Wenn die Haarwurzel sich in der Wachstumsphase befindet, wird sie dadurch auch dauerhaft zerstört: Behandlungsvideo ansehen